Natalie wird 6. im Nationencup in Altenberg

Veröffentlicht von Admin am

Bei der heutigen Qualifikation für das Wetcuprennen in Altenberg erreichte Natalie den 6. Platz. Gewonnen wurde der Nationencup von der Deutschen Natalie Geisenberger, gefolgt von ihrer Teamkollegin Dajana Eitberger und der Italienerin Verena Hofer.

„Der Lauf war okay, aber ausbaufähig“, sagte Natalie nach dem Rennen. „Ich hatte einige Fehler, die Zeit gekostet haben.“ Diese Fehler gilt es nun morgen zu vermeiden, wenn das Weltcuprennen über die Bühne geht.

Der erste Lauf der Damen startet um 12:15 Uhr, der zweite folgt um 13:40 Uhr. Wie immer könnt ihr das Rennen im FIL Livestream mitverfolgen.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.